EDIFACT

EDI – Electronical Data Interchange

EDI ist die Abkürzung für Electronical Data Interchange und steht grundsätzlich für den elektronischen Austausch von Daten. Dieser Standard wird u.a. für den Versand und Empfang von Rechnungen verwendet. Vor allem große Unternehmen wie z.B. im Handel und in der Automobilbranche nutzen vermehrt EDI / EDIFACT für den Rechnungsaustausch.

Beim Datenaustausch auf Basis von EDI ist eine Abstimmung der Felder und ihrer Bedeutung zwischen dem Versender und Empfänger erforderlich.

EDIFACT steht wiederum für Electronic Data Interchange for Administration, Commerce and Transport und ist durch die internationale, branchenübergreifende Weiterentwicklung des EDI Standards entstanden. Inzwischen haben sich eine Vielzahl branchenspezifischer Subsets entwickelt.

Je nach Projektanforderungen binden wir selbst die geforderten EDIFACT Formate an oder bieten alternativ den Weg über das VeR-Roaming Verfahren an. VeR-Roaming ist besonders dann vorteilhaft, wenn der Empfänger bereits über einen zertifizierten VeR-Roaming Partner angebunden ist und das Austauschformat schon vereinbart wurde.